Prof. Dr. Michael Coors

Monat: November 2015

Wer hat das Recht zu definieren, was der Islam ist?

Es ist ein beliebter Streit, der gerade anlässlich der schrecklichen Attentate von Paris wieder einmal ausgefochten wird: Die einen bringen es auf die Formulierung „Terrorismus hat keine Religion“ und meinen damit, dass solche Taten durch keine Religion zu rechtfertigen sind, eben auch nicht durch den Islam. Darum muss man den radikalen Islamismus von Islam unterscheiden. „Wer hat das Recht zu definieren, was der Islam ist?“ weiterlesen

Nach oben scrollen